Tomaten-Aubergine-Taler

4

Beschreibung

ZUTATEN

2 Aubergine
Salz
1 Zwiebel
 4 Fleischtomaten
Olivenöl
 1/2 Bund Basilikum
 60 g Parmesan
 50 g Semmelbrösel

ZUBEREITUNG

Auberginen in fingerdicke Scheiben schneiden und in Salzwasser blanchieren. Zwiebel schälen und fein schneiden, Tomaten würfeln.

Zwiebel in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl anschwitzen, Tomaten zugeben und solange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

Petersilie und Basilikum abspülen, trockenschütteln und fein hacken.

Parmesan fein reiben. Tomaten aus der Pfanne nehmen, Kräuter und Parmesan untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Auberginenscheiben gut trocknen, pfeffern, salzen und in Brotbröseln wenden, abklopfen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten braun rösten. Die Tomatenmasse auf die Auberginenscheiben streichen, einige Butterflocken und Brotbrösel obenauf geben und unter der Grillschlange kurz gratinieren.